Band 3 für angehende Fagottisten

Hannsens Fagottschule – Band 3  für Fagottschüler und angehende Fagottisten

band3Unmittelbar auf Band 2 aufbauend kommen im dritten Band auf 120 Seiten jetzt wieder etwas verstärkt die klassischen Komponisten zu Wort, vom Frühbarock über Mozart und Beethoven bis zur Romantik.  Eingangs findet sich wieder die doppelseitige Grifftabelle, es folgen Hinweise zum Üben neuer Stücke sowie Einspielübungen in allen Tonarten, bevor dann die eigentliche Materialsammlung mit Boccherinis berühmten Menuett  („Ladykillers“) startet. Wie schon auch in den beiden vorausgehenden Bänden gibt es genügend oft durch mehrstimmige Werke die Möglichkeit des Zusammenspiels bis hin zum Fagott-Trio.

Der junge Fagottist wird auch in diesem Band mit einigen modernen Stücken zur unvoreingenommenen stilistischen Breite und musikalischen Offenheit geführt: auf einen  modernen Rag-Waltz und auf Mancinis Baby Elephant Walk folgen einzelne Sätze aus Bachs Cello-Solosuiten, Saties Le Piccadilly oder zwei Stücke aus Griegs Peer Gynt.  Den Schluss bilden dann zwei Sätze aus  Vivaldis Fagottkonzerten sowie der 2. Satz aus dem Klassiker der Fagottliteratur: Mozarts Fagottkonzert in B-Dur. Den inneren Zusammenhalt bildet der hohe musikalische Anspruch, mit dem alle Stücke dieser Sammlung verantwortungsvoll ausgewählt wurden. Der Tonumfang wird in der Höhe bis hin zum a´ ausgebaut. Im Anhang finden sich nach den Theorie-Erklärungen Hinweise zum Generalbass die Klavierstimmen zu Carse und Tschaikowsky. Wie gewohnt endet auch dieser Band mit weihnachtlicher, inzwischen aber deutlich anspruchsvollerer Musik für drei Fagotte: Händels Hirtenmusik aus dem „Messias“ und die Sinfonia aus Bachs „Weihnachtsoratorium“. Zuletzt informiert der 3. Band sorgfältig über die Vermeidung von Kondensationswasser im Instrument.

 

Band 3 Din A 4, Einband magenta, 120 Seiten, 6 Farbfotos, 61 Übungen und Musikstücke progressiv geordnet, Schwierigkeitsgrad „mittel“, für SchülerInnen und angehende Fagottisten nach ca. 2 Jahren Fagottunterricht.

Produkt im Onlineshop ansehen

 

Aus dem Inhalt

Inhalt Seite
Boccherini: „Das berühmte Menuett“, Marcello-Adagio, Bach-Gigue 15 – 17
Boismortier: Rondeau I aus „Six Sonates“ op. 40 (2 Fg.) 18/19
Heger: Maria´s Rag (3 Fg.) The Strenuous Life Bach: Badinerie 20 – 25
„Aus der Neuen Welt“ + Mozart-Sonate, Bach: „Bist du bei mir“ 26 – 30
Telemann: Duett Bach: Bourrée I + Courante in C-Dur (2 Fg.) 31- 33
Beethoven: „Ich liebe dich“, Corelli: Präludium, Brahms: Intermezzo 34 – 37
Boismortier: Rondement Mozart: „Wie stark ist nicht dein Zauberton“ 38 – 39
Satie: Le Piccadilly, Telemann: Andante u. Presto 44 – 48
Fauré: Aprés un rêve, Beethoven: Aria u. Allegro Mahler: Bruder Jakob 49 – 51
Stahmer: Elli´s Rag-Waltz, Quantz: Preludio, Mendelssohn: Frühlingslied 52 – 56
Beethoven Thema 2. Sinfonie (2 Fg.) + Boismortier: Rondeau II (2 Fg.) 58/59
Mozart: Andante grazioso, Carse: A Fiddle Tune, Ozi: Allegro 60 – 64
Galliard: Adagio cantabile u. Hornpipe à l´inglese 66/67
Marcello: Adagio a.d. Sonate 6, Gebauer: Romanze 69 – 70
Mancini: Baby Elephant Walk Binge: Elisabeth-Serenade 71 – 72
Mozart: Dalla sua pace (Don Giovanni, 2 Fg.) 74/75
Mozart: Andante aus „Sonate B-Dur für Fagott u. Cello“ (2 Fg.) 76/77
Tschaikowsky: Andante cantabile op. 11 78/79
Beethoven / W.A. Mozart: „Reich mir die Hand, mein Leben“ (3 Fg.) 80
Boismortier: Paysane aus „Six Sonates“ op. 40 (2 Fg.) 81
Schubert: An die Musik (Fagott- u. Klavierstimme) 82
Boismortier: Largo u. Gavotte a.d. Sonate in c-Moll op. 50/5 (2 Fg.) 84/85
Tonleiter über 3 Oktaven + R. Korsakow „Kalender“ + Strawinsky „Sacre“ 88
Grieg: Solvejgs Lied (aus „Peer Gynt“) Fagott- u. Klavierstimme 90/91
Grieg: Åses Tod (aus „Peer Gynt“) Fagott- u. Klavierstimme 92/93
Beethoven: Aria u. Allegretto a.d. Duo f. Klarinette u. Fagott (2 Fg.) 94
Vivaldi: Andante molto (Fagottkonzert C-Dur, RV 472) (2 Fg.) 95
Mozart: Menuett a. d. Klaviersonate in D-Dur (3 Fg.) 96/97
Vivaldi: Sarabande a. d. Fagottkonzert F-Dur, Pincherle 299 (2 Fg.) 98
Mozart: 2. Satz a.d. Fagottkonzert B-Dur (KV 191) 99
Tschaikowsky: Andante op. 11 – Klavierstimme 108/113
Händel: Pifa, Hirtenmusik a. d. „Messias“ (3 Fagotte) 114/115
Bach: Sinfonia a. d. „Weihnachtsoratorium“ (3 Fagotte) 116/117
Zwei natürliche Feinde: Holz und Wasser! 118

 

Einblicke

Ein Gedanke zu “Band 3 für angehende Fagottisten

  1. Pingback: Juli 2017: Letzte Rose (Volksweise aus Irland für drei Fagotte) - Hannsens Fagottschule